Monday, May 29, 2006

KUNST ZUM FRESSEN!!!!!


Montag den 29. Mai 6002 um 20 Uhr im Wattestäbchen, Lehargasse 14, 1060 Wien:

Neue Arbeiten von Karl Kilian

Einleitende Worte: Thomas Havlik

Die neuen Arbeiten führen einerseits Ideen in Karl Kilians Arbeit weiter, wie etwa in der Installation Visitor Obstacle Game II, in der es im Eingangsbereich erneut massiv zu einer Behinderung des/der eintretenden BesucherIn kommt & sie körperlich fordert um zu den anderen Arbeiten gelangen zu können, oder H1N1 als Teil der Rauminstallation _head.flu.head_, ein Thema, welches schon in der Arbeit Chicken-Kicken aufgegriffen wurde. Andererseits werden neue Sujets - wie etwa Österreich im Film Wurstsemmelland - eingeführt, aber auch neue Arbeitsmaterialien, wie zB. Brot oder Aluminium und auch neue Farben.
Um 21 Uhr kommt es zu einer Sneak Preview von "Andrey Bartenev at donaufestival 2006"
Die Arbeiten im Überblick:

Wurtsemmelland

- Ein Film über Österreich

_bread.flu.head_ - ua. werden in dieser Installation 200 Kilo Brot an die Wand genagelt (ginge es nach Kilian, dann wäreder ganze Raum mit Brot auszukleiden worden, aber 1.4 Tonnen Brot - on a dit, c'est trop!). Das Brot kann von den BesucherInnen aufgegessen werden. Aufstriche, Wurst etc. mitnehmen! Musik im Raum: PornoBone (inkl. Remixe von fm zombiemaus & dj trashterrier)

Visitor Obstacle Game II
- Rauminstallation direkt im Eingangsbereich. Es gibt auch einen barrierenfreien Eingang durch den Hof

Fotos - iCH!

0 Comments:

Post a Comment

<< Home