Wednesday, November 30, 2005

... doch noch keinen probebetrieb diese woche ...

... dafür gibt's ab nächsten montag 'wildwochen' im staebchen ... nähere details unter

  • http://wildwochen-im-wattestaebchen.blogspot.com/

  • ... und ansonsten einfach schaun', ob wir gerade zufällig dort sind, freun' uns immer über besuche ...

    mit lieben grüßen

    eure wattestaebchen

    Tuesday, November 29, 2005

    mo-fr//17.00 - 22.00 ...

    ... werden wir versuchen den Probebetrieb durchzuziehen, zumindest mal bis 19.12.05, wo's die erste Ausstellung und damit auch die 'offizielle Eröffnung' geben wird ... einfach vorbeischaun, warm is auf jeden Fall ...

    Besprechung 28.11.05 // anwesend j., l.


    task#1

    * leuchtkasten mit wattestäbchen für die außentüre ... wenn's licht an ist, dann ham wir offen, ganz einfach...//bis ende der woche bzw. Wochenende
    * schiefertafel von j. umgestalten, wird jedoch nur für ankündigungen genutzt

    task#2

    *gemauerten ofen abbauen (teile, die noch verwendbar sind aufheben) und den anderen in den ersten raum stellen, ofenrohr verlängern//wochenende

    task#3

    *werbung für ausstellung am 16.12.05, materialien von c. checken, wen laden wir 'offiziell' ein/adressen zusammentragen (bezirk, bildende, angewandte, etc...)

    task#4

    *kaffee//gaskocher von c., kannen 2x von m. , wer hat noch espressokannen, die hergeborgt werden können? keramik von j.'s ma
    *einkaufen: kaffee (aba einen guten), kardamonkapseln, zimt, milch in 1/2l-packerln, sojamilch, kandiszucker
    *essen, m. bespricht mit e. bzw. c.//könnt näxte woche schon hinhaun

    besorgen:

    pinnwand//blackboard aufhängen (suche/biete)
    estrichsand
    ofenblech
    holztisch (soll besprechungstisch im 2 raum werden) inkl. 6 stühle // woher?
    geschirrtücher
    kistl für schmutziges geschirr
    aschenbecher
    wasserkrüge
    feuerlöscher
    alte anlage von j's ma
    holz zum heizen

    sonstiges:

    internet checken - m.
    alter rechner - j.
    lüftung?
    t-shirts drucken, logo entwerfen - m.
    foodkonzept besprechen - m.
    bestellungen für diese woche?
    abrechnung//buchhaltung
    förderungsansuchen
    raumkonzept//typen vom BKA treffen

    angedacht:

    vokü
    ausstellungsprogramm nach themen (ende jän/anf. feb. Comix?)


    ... danke für ihre aufmerksameit, bitte um ergänzungen bzw. markierung der erledigten dinge ...

    Sunday, November 27, 2005

    schön war's ...

    ... und warm

    Thursday, November 24, 2005

    25.11.05_18.00-22.00

    housewarmingparty

    O---------O
    15 - 47 - 15

    wattestäbchen
    lehargasse15/1060wien
    come+bringyourfriends

    mimikaki

    Erklärung zu Stäbsche



    Wattestäbchen
    aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie


    Ein Wattestäbchen (auch Q-Tip genannt) ist ein etwa sieben Zentimeter langes Stäbchen, dessen eines oder beide Enden mit Watte umwickelt sind.

    Die Stäbchen sind meist aus weißem oder farbigen Kunststoff oder Papier und seltener aus Holz gefertigt. Die Watte ist oft aus Kunststoff, manchmal aus Baumwolle. Wattestäbchen werden für die Schönheits- und Säuglingspflege oder zum Schminken, etwa für den Lidschatten eingesetzt. Außerdem eignen sie sich zur Entnahme von Speicheltest, etwa zur Bestimmung des genetischen Fingerabdrucks.

    Trotz entsprechender Warnhinweise werden Wattestäbchen nach wie vor von vielen Menschen zur Reinigung der Gehörgänge eingesetzt. Dabei wird das Stäbchen in das Ohr eingeführt, um den Ohrenschmalz zu entfernen. Hierdurch wird der Schmalz jedoch nur tiefer in das Ohr gedrückt und verhärtet zu einem Ohrschmalzpfropfen, der unter Umständen Druck auf das Trommelfell ausübt und zu Schwerhörigkeit führen kann. Zudem können Hautabschürfungen durch das Stäbchen zu Entzündungen führen.

    Vor allem zwei Gründe sind es, die Menschen dazu verleiten, die Gehörgänge mit Wattestäbchen zu reinigen. Zum einen wird der Ohrenschmalz von vielen als Verunreinigung der Ohren interpretiert, zum anderen bewirkt das "Herumstochern" in den Ohren ein angenehmes Gefühl, da entsprechende Nervenendungen stimuliert werden. Die richtige Reinigung der Ohren sollte durch Ausspülen mithilfe von lauwarmen Wasser, etwa unter der Dusche, erfolgen. Dabei sollte jedoch keine Seife oder Shampoo in den Gehörgang gelangen. Bei übermäßiger Ohrenschmalzproduktion empfiehlt es sich, die Ohren regelmäßig von einem HNO-Arzt entsprechend reinigen zu lassen.

    berufskleidung für wattestaebchen-mitarbeiterInnen ...

    einkaufsliste für morgen

    wattestaebchen//ok
    müllsäcke//ok
    besen//ok
    putzmittel (chiff und geschirrspülmittel)//ok
    schwämmchen//ok
    wettex//ok
    kloputzmittel//ok
    klobesen//ok
    klopapier//ok
    gummihandschuhe//ok

    wasserkrüge - fehlen noch
    aschenbecher (aba originell) - fehlen noch
    leuchtschlangen (c. findet die aba nicht so gut) - 1,2 mehr könnten nicht schaden
    UND/ODER: 2-3 400-Wattstrahler - ?
    Glühbirnen - brauch ma keine

    30 bierkisten für einrichtung + lange kabelbinder//ok - brauchen wir noch mehr?

    bier
    r+w-wein
    soda
    antialk (biosäfte + in der flasche auch: africola?)
    vodka

    NICHT VERGESSEN!
    wattestaebchen auf die tür malen
    dreierverteiler
    abblendung für leuchtstoffröhren
    packpapier (für schablone)

    hat jemand scheinwerferfolien oder wie auch immer die dinger heißen?

    musikanlage + musik
    schlapptop + zwischenteil
    beamer + videos
    böcke + platte
    videokamera
    foto ?

    to do:
    (immer noch) konzept und fördereinreichungen - fehlt
    raumgestaltungspläne - fehlt
    website + e-mail-adresse - fehlt
    haustorschlüssel checken - is im werden
    postkastenschlüssel dito - kann nicht so schwer sein
    verein - keine ahnung, wie stehts?


    ... bitte um ergänzung und danke für ihre aufmerksamkeit

    ... we miss you ...

    Wednesday, November 23, 2005

    ... und noch einer ...

    http://www.sign-lang.uni-hamburg.de/HLEX/Konzepte/L7/L781.htm

    ... one more reason to call it wattestaebchen ...

    and never complain about the name ...


    ... 'caus first we listen and then we have something to say ... und wir wissen nicht immer was wir sagen, aber wir haben immer recht! ; )

    schau wie scheeeen....


    und sowieso wir machen das schon...irgendwie...freu mich schon auf morgen...viel zu besprechen, auch anderes...ich war heut nicht brav, musste sein. wer noch nicht ? ahja und die erste offizielle eröffnung inklusive ausstellung is verschoben auf 16. dezember 2005 ... so schauts nämlich aus und ein food-concept gibt's auch schon ... und förderungsnews auch ... alles nähere manana ...weckst mich eh auf ?!? ... so long ...see ya soon!

    Monday, November 21, 2005

    O---listen---O

    das wird schon...
    O---------O
    15 - 47 - 15

    wattestäbchen
    lehargasse15/1060wien
    inoffizielle_eröffnung
    freitag/25.11.05/18.00-22.00
    come+bringyourfriends

    nicht_in_die_gehörgänge_einführen

    Thursday, November 17, 2005

    jetzt hamas


    Gestern hama uns den Schlüssel gholt!
    Juhuuu!
    jetzt müssma orndlich reinhackln!
    Ofentürl hama event. auch schon!

    Wednesday, November 16, 2005

    wattestaechen, die einfach so rumliegen eignen sich...

    ...hervorragend zum tschick-stopfen

    Monday, November 14, 2005

    ups...

    StäbscheLäuft


    DoSamaDaham

    Besprechung, Montag 14.11.2005

    Besprechung, Montag 14.11.2005

    anwesende: J., M., P. + Co

    anstossen aufs wattestäbchen....juhuuuuu...das wattestäbchen is unser...und es spricht sich schon rum wie man hört..

    termine WS:

    25.11.2005 inoffizielle eröffnung, uhrzeit ???
    dazwischen: probebetrieb
    02.12.2005 offizielle eröffnung (hausbesitzerInnen, nachbarInnen, beirksleutInnen, medien, etc.)

    to_do:

    *gläser 60-100 stück (in billigläden gutes design suchen) - M.
    *farbe (wolfram) - ?
    *ofen reaktivieren (türen noch da?) - J.
    *holz zum heizen - J. von S.; M. von F.
    *bretter für boards - J. (?)
    *Kochplatte+Gasflasche v. C. - J.
    *3-5 Espressokannen - M.
    *bier; vorerst aus dem szupermarkt - später: kozel - J.; schremser - P.
    *weinverkostung diese woche - J.+M. (kiss, E.)
    *säfte, biobauer am ypennplatz J.+M. wann?
    *tee: naschmarkt
    fair trade - P.
    minzetee im glas
    *kreamik konzept mit j's ma
    derweil auschussware - J.
    *putzutensilien (kübel, wandl, bürsten zum gläserwaschen) - ?
    *konzept für einladung und einreichungen - entwurf - M.
    *videos, beamer - P.
    H. wg. visuals fragen - M.
    *muszak: offfizielle eröffnung cohen-typ - J.
    angedacht synthie modul - P.
    musiker im regal
    boxen - J. (aktuelles angebot klangfarbe JBL 50,--)
    anlage, rechner - ?
    verstärker - ?
    *handwerker: S., Ch., C.
    *bar - J. + Ch. - wird morgen präsentiert
    *überlegungen zu getränkekarte in den näxten tagen - alle
    *vereinskalkulationen, mitgliedschaften - J.
    *lichtkonzept - alle
    treffen mit siegrun appelt, mittwoch 12.30 angewandte
    *photodoku - Ch.
    *video - M.
    *website - P.
    * eingangstüre
    *auslagen
    *wireless, R. fragen - M.
    *kontaktadressen sammeln - alle
    einladungen verschicken
    *buffet bei eröffnung
    *sitzgelegenheiten ?
    *wassernapf
    *wasserkocher
    *wattestäbchen kaufen und verteilen - alle
    (erster termin: mittwoch 16.11, grundsteingasse ansonsten überall sonst)


    diverses:
    auto vorhanden
    zur erinnerung: nuttenfiber und PP (bitte um diskretion...)
    27% von sympathischen
    39% von allen anderen

    termine to_do:

    dienstag: 10.00 banktermin mit ma - M.
    dienstag: J. HV anrufen, vertrag zur überprüfung
    dienstag: M. wireless mit R. checken
    mittwoch 9.00 Uhr, vertragsunterzeichnung
    mittwoch: siegrun appelt, 12.30 angewandte
    mittwoch abend: grundsteingasse

    Haben die Kohle/Statuten

    Ja, die Kohle ist aufgestellt!!!!!!!!!!!!!!!!!
    Wir bekommen Sie von M´s Mutter geliehen! Wahnsinnssache von Ihr!!! D.h. ab Mittwoch haben wir die Schlüssel für´s Stäbchen!
    Hier mal unsere vorübergehenden Statuten.
    Bitte um durchsicht obs irgendwelche Fehler gibt.
    Liebste Grüße
    Julian





    Wednesday, November 09, 2005

    Es is Fix

    Haben gerade vor einer Stunde beschlossen  das Lokal in der Lehargasse zu mieten.
    Müssen allerdings bis Mittwoch nächste Woche € 2.000,-- aufstellen.
    Juhu – jetzt machen wir es dingfest.

    Telefonat mit HVW 091105

    Telefonat mit HVW 091105

    Die Frau Mag. M. von der HVW hat mich gerade eben angerufen. Sie gehen mit der Provision auf € 840,-- (inkl.MwSt.) runter. Wenigstens etwas.
    Allerdings brauchen wir jetzt:

    - Kaution          € 1.000,--
    - Provision          €    840,--
    - Vertragsgebühr     €    129,--
                   € 1.969,--

    Verdammt viel Kohle!
    Mal schaun wie wir das schaffen!?!

    Greets

    J.

    Tuesday, November 08, 2005

    Tel.Gespräch mit HVW 081105

    Habe heute mit der Hausverwaltung telefoniert. Sobald wir den Mietvertrag unterzeichnen, können wir rein, bezahlen aber erst ab Jänner 2006 Miete!

    Ob sie uns mit der Provision entgegenkommen erfahre ich morgen am VM.

    Greets

    J.

    Wer von seinem Tag nicht zwei Drittel für sich selbst hat, ist ein Sklave.

    Monday, November 07, 2005

    Wattestäbchen Info

    W A T T E S T Ä B C H E N



    ein bild - damit alle wissen wie wir ausgucken

    wattestaebchen//sitzung 071105

    Wattestäbchen, Sitzung vom 07.11.2005, Beginn 18.40 Uhr

    Tagesordnung:

    - Bestätigung des Vorstandes

    - -Mietsenkung-

    - Finanzplan bezüglich Kaution, Provision

    - Emotionaler Zustand der Beteiligten

    - Möbel

    - Busines outfit

    Obfrau bestätigt im Amt Martina

    Kassier bestätigt im Amt Julian

    Schriftführer bestätigt im Amt Peter.

    Mitreduktion von 463,-- auf 358,-- (inkl. BK) durchgesetzt – SUPER!!!

    Provision und Kaution nicht Super

    Cafe drechsler für einen Abend mieten um dort ein Soli zu veranstalten: Flyer, Promoarbeit, DJs, Leser, Briefe an Drechsler schreibt Martina ( Wiederbelebung und die Pflanzen ausm Drechsler wollen wir haben).

    Verhandlungen mit HVW-M.:

    Kaution und Provision(?) je für ein Jahr bezahlen.

    Bis wann Zahlen

    Provision bezahlen – wieso?

    Bezirksvorsteher 1060 fragen wegen Kohle und Förderung

    Julian bringt Statuten und Dingens zur Bullizei

    Möbel :

    Bekommen 2 Sessel geschenkt, schauen weiter was wir Gratis bekommen können.

    Business Outfit: Pauli macht schneidert es uns – kommt nächste Woche zum Maße nehmen.

    Regelm. Treffen: je nach Maßgabe der Dinge Brunch bzw. Mittag oder Abendessen.

    € 1400,-- minimum !!!!!! Wie Aufstellen

    Innovationspreis – IG KULTur

    .

    Tuesday, November 01, 2005

    was ist das stäbchen..

    also, was soll das ganze mit dem wattestäbchen. ein lokal, dass es noch gar nicht gibt. eine fixe idee in den köpfen von drei menschen, die versuchen aus ihren idealen kapital zu schlagen. ob es klappt oder auch nicht, kann keiner so genau vorhersagen. gerade noch geht es darum, die eigentümer dieser liegenschaft um die wir uns bemühen, davon zu überzeugen, dass es gut ist wenn wir uns hier engagieren. für uns ist es jedoch völlig klar, dass wir einen wundervollen ort etablieren werden, der für viele ein zweites wohnzimmer wird. klar liegt noch viel arbeit vor uns. klar brauchen wir noch 2000 euros um einziehn zu können. aber was solls: wir kriegen das hin, wir werden unseren traum wahr machen. und spass wird es machen.